GUT BEHÜTET – von Hüten, Kappen und anderen Kopfbedeckungen – So, 10.03.2024, 15:00 – 18:00 Uhr

In der aktuellen Sonderausstellung im Heimatmuseum Grafschaft Hoya alles rund um den Hut!

Bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts trugen Männer wie Frauen Kopfbedeckungen, sobald sie in die Öffentlichkeit gingen. In der heutigen Zeit sind es eher Individualisten, einzelne Gruppen oder Hutliebhaber, die „GUT BEHÜTET“ durch Alltag gehen.

Die Ausstellung wirft Schlaglichter auf Bereiche, in denen Hüte früher eine große Rolle spielten: Im Alltag, im Arbeitsleben oder auch bei der Sonntagskleidung. Sommer- und Winterhüte, als Kopfbedeckungen gegen die Witterung spielen hier ebenfalls eine Rolle.
Ein großes A bis Z der Kopfbedeckungen , von Arbeitsmütze und Aufschlaghut bis zum Zylinder gibt einen Einblick in die Vielfalt der Kopfbedeckungen.
Hüte aus fernen Ländern, Hüte als Kennzeichen von Spielfiguren und -puppen sowie vieles mehr geben Hutträger und Nicht-Hutträgern, Erwachsenen wie Kindern vieles zu entdecken.

Veranstaltungsort:
Heimatmuseum Grafschaft Hoya
Im Park 1
27318 Hoya/Weser
Veranstalter:
Heimatmuseum Grafschaft Hoya e.V.
Im Park 1
Kontaktdaten:
Telefon: 04251 671679
E-Mail:
Homepage: www.museum-hoya.de